Stadt Wittlich

  • Über unsere Website
  • Veranstaltungskalender
  • Wittlicher Weihnachtstage

Die Website der Stadt Wittlich ist auch mobil nutzbar und ermöglicht ein verbessertes Informationsangebot und angenehmere Nutzung für unsere Besucher.

Immer mehr Internetnutzer sind mobil unterwegs. Herkömmliche Websites sind zum Beispiel mit Smart Phones oft nur schwer oder gar nicht zu bedienen. Deshalb wurde diese Website so gestaltet , dass sie sowohl mobil als auch auf herkömmlichen Bildschirmen optimal angezeigt wird. Die Website „erkennt“ sozusagen die Bildschirmgröße und die Geräte der Besucher und passt die Gestaltung automatisch an (Responsive Webdesign). Dazu wurden neueste Internettechnologien genutzt. Sie können das nachvollziehen, wenn Sie die Fenstergröße Ihres Browsers am herkömmlichen PC-Bildschirm größer und kleiner machen. Natürlich ist die Website auch weitestgehend barrierearm.

Die Pflege der Inhalte einer kommunalen Website ist sehr zeitaufwendig. Mit der neuen Plattform können Texte, Bilder und Videos einfacher und kostengünstiger eingepflegt werden. Außerdem werden Inhalte aus verschiedenen Bereichen automatisch miteinander verknüpft.

So werden zum Beispiel Nachrichten oder Veranstaltungen nur einmal eingegeben, aber auf den unterschiedlichen Websites der Stadt Wittlich, wie dem Kulturamt, der Stadtbücherei und anderen ausgegeben. Veranstaltungen werden sogar automatisch auf anderen Terminportalen, wie termine-regional.de, meinestadt.de und vielen anderen angezeigt.

Besondere Merkmale der neuen Website sind auch das virtuelle Fundbüro, das virtuelle Rathaus, z.B. mit Was erledige ich wo? und das Ortsrecht, mit denen wir Sie schnell mit allen wichtigen Infos versorgen können, selbst außerhalb unserer Öffnungszeiten.

Neue Technologien bringen neue Herausforderungen mit sich und erfordern oft neue Lösungswege. Deshalb freuen wir uns über Feedback, um diese Angebot attraktiv zu halten und kontinuierlich zu verbessern.

Ihr Internet-Team der Stadtverwaltung Wittlich

Im immer aktuellen Veranstaltungskalender der Stadt Wittlich finden Sie alle wichtigen Termine und Veranstaltungen aus der Stadt und Umgebung.

Hier geht es zum Veranstaltungskalender ...

Kulturelle, sportliche, informative, lehrreiche, unterhaltsame und sonstige Veranstaltungen in einer Kommune und deren Umgebung sollen sich ergänzen und gegenseitig befruchten und niemals in Konkurrenz zu einander stehen.

Um dies zu erreichen wollen wir Terminkollisionen vermeiden. Deshalb sollte jeder, der eine Veranstaltung plant zuerst in den Veranstaltungskalender schauen, ob im geplanten Zeitraum bereits eine inhaltsgleiche oder konkurrierende Veranstaltung in der Großregion geplant ist.

Ist ein günstiger Termin gefunden, sollte man diesen sofort an den Veranstaltungskalender online melden. Dieser Service ist seitens des Kulturamtes der Stadt Wittlich kostenlos und wird für das kulturelle Leben Wittlichs ein großer Gewinn sein, wenn alle mitmachen und dieses Instrument nutzen.

Wittlicher Weihnachtstage auf dem Marktplatz

Bürgermeister Joachim Rodenkirch und Michael Groth vom Verein Stadtmarketing Wittlich eröffnen in diesem Jahr gemeinsam die Wittlicher Weihnachtstage. Start ist am Freitag, 28. November um 19 Uhr. Die Wittlicher Weihnachtstage finden in diesem Jahr wieder auf dem Marktplatz statt.  

Das Organisationsteam hat auch in diesem Jahr ein attraktives Programm zusammengestellt. Weitere Veranstaltungen während der Wittlicher Weihnachtstage runden das Programm ab.  

Für Kinder wurde ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Ob Schmuckgestaltung an den Weihnachtsmarktständen oder zahlreiche Aktionen des Kinderschutzbundes Wittlich e.V., wie Basteln oder Lesungen - hier ist für Jeden etwas dabei. Auftritte von den Moseltaler Alphornbläser oder dem Musikverein Arenrath sorgen für Musik am späten Nachmittag. Der Eifelverein Wittlich führt am Samstag, 6. Dezember mit Fackeln durch die Wittlicher Weinberge. Der Nikolaus wird für eine etwas andere Stadtführung sorgen: Nämlich „obp Weddlia Platt“. Außerdem wird auch eine Führung durch die Ausstellung „Friedel Drautzburg – Kunst und Politik“ mit anschließendem Heißgetränk auf dem Marktplatz angeboten.  

Eine besinnliche und manchmal auch stressige Zeit beginnt. Grund genug, diese Tage zu entschleunigen und die Wittlicher Weihnachtstage auf dem Marktplatz in der Innenstadt zu besuchen. Die Standbetreiber laden ein zu heißen Getränken, Köstlichkeiten und weihnachtlichen Präsenten. Für die Fackelwanderung des Eifelvereins und die Stadtführung „obp Weddlia Platt“ mit dem Nikolaus sowie die Führung durch die Ausstellung „Friedel Drautzburg – Kunst und Politik“ wird um Anmeldung beim Kulturamt unter der Telefonnummer 06571/1466-0 bzw. per E-Mail info@kulturamt.wittlich.de gebeten.

 

 

Programm

Freitag, 28.11.2014
ab 18 UhrWeihnachtsschlager & Christmassongs mit "Bobby & Out of Control", Bühne Marktplatz
ab 19 UhrFeierliche Eröffnung mit Grußwort von Michael Groth und Bürgermeister Joachim Rodenkirch,
Bühne Marktplatz
Samstag, 29.11.2014
von 14 bis 16 UhrKinderschutzbund bastelt Weihnachtsschmuck mit den Kindern, Bühne Marktplatz
von 16 bis 17 UhrWeihnachtsmärchen aus aller Welt in Kooperation des Kinderschutzbundes und der DITIB,
Bühne Marktplatz
ab 17 UhrAngelo Quartett mit weihnachtlicher Musik, Bühne Marktplatz
Sonntag, 30.11.2014
ab 16 UhrJugendblasorchester Wittlich, Bühne Marktplatz
Mittwoch, 03.12.2014
von 15 bis 17 UhrKindertag mit speziellen Angeboten, z. B. für 1 € Karussell
ab 14.30 UhrWaffeln backen am Stand Cafe am Markt
ab 15 Uhr

Kinderkochen Kinderpunch am Stand Weingut Mertes

ab 15 UhrKleine Kinderpreise für Zuckerwatte & Popcorn
ab 15 UhrKinder gestalten Schmuck am Stand D. Kohlei
Donnerstag, 04.12.2014
ab 18 UhrHappy Hour an verschiedenen Getränkeständen, Marktplatz
Freitag, 05.12.2014
von 14 bis 16 UhrWeihnachtswerkstatt des Kinderschutzbundes Marktplatz anschließend im Laden "Einkaufen mit Herz",
Burgstraße 16
für die Allerkleinsten: Schneeflockengelchen & Wäscheklammerengel
für die Größeren: Weichnachtswichtel & Elche aus Holz
von 15 bis 17 Uhr"Flotte Masche" - Wir stricken eine modischen Schal (auch für Anfänger), Laden "Einkaufen mit Herz",
Burgstraße 16
ab 15 UhrLesung: Weihnachtsmärchen aus aller Welt, Bühne Marktplatz
ab 17 UhrLesung: Weihnachtsmärchen aus aller Welt, Bühne Marktplatz
ab 18 UhrWeihnachtsschlager & Christmassongs mit "Bobby & Out of Control", Bühne Marktplatz
Samstag, 06.12.2014
von 14 bis 16 UhrWeihnachtswerkstatt des Kinderschutzbundes, Marktplatz, anschließend im Laden "Einkaufen mit Herz",
Burgstraße 16
für die Allerkleinsten: Schneeflockengelchen & Wäscheklammerengel
für die Größeren: Weihnachtswichtel & Elche aus Holz
ab 14 UhrWir begrüßen den Nikolaus auf der Bühne mit Musik und Singen, Bühne Marktplatz
von 16 bis 17 UhrLesung: Weihnachtsmärchen aus aller Welt, Bühne Marktplatz
ab 17 UhrFackelwanderung mit dem Eifelverein Wittlich, Treffpunkt Marktplatz
ab 17.30 UhrLesung: Weihnachtsmärchen aus aller Welt, Laden "Einkaufen mit Herz", Burgstraße 16
ab 18 UhrDie Moseltaler Alphornbläser, Bühne Marktplatz
Sonntag, 07.12.2014
ab 14 UhrStadtführung obp Weddlia Platt mit dem Nikolaus, Treffpunkt Markplatz
ab 15 UhrSchmieden mit Benjamin Mutz, Bühne Marktplatz
ab 16 UhrLaternen basteln im Laden des Kinderschutzbundes für die Lichterwanderung, Bühne Marktplatz
ab 17 UhrKinderschutzbund in Kooperation mit DITIB bietet eine märchenhafte Lichterwanderung, Bühne Marktplatz
In magischen Winkeln der Innenstadt warten zauberhafte Gestalten für Groß und Klein mit Märchen.
Es können gerne Laternen mitgebracht werden. Treffpunkt Marktplatz
ab 17 UhrMusikverein Arenrath, Bühne Marktplatz

 

 

Weitere Veranstaltungen während der Wittlicher Weihnachtstage

Samstag, 29.11.2014
ab 19 UhrAdventskonzert, Kultur- und Tagungsstätte Synagoge
Sonntag, 30.11.2014
ab 17 UhrAdventskonzert, Kultur- und Tagungsstätte Synagoge
Donnerstag, 04.12.2014
ab 15 UhrKindermusical "Hänsel und Gretel", Jugendheim St. Bernhard
Freitag, 05.12.2014
ab 17.30 UhrFührung zur Ausstellung Friedel Drautzburg mit anschließendem Heißgetränk auf dem Weihnachtsmarkt Altes Rathaus
ab 19.30 UhrFreitagsmusik im Advent, Pfarrkirche St. Markus

Aktuelles aus Wittlich

Alle Aktuellen Meldungen aus Wittlich in der Übersicht.

Nach oben