Aktuelles

Neues Buch erschienen: Wegekreuze, Heiligenhäuschen und Kapellen in der Stadt Wittlich

Zum Ende des Jahres 2018 erschien das Buch "Wegekreuze, Kapellen und Heiligenhäuschen in Wittlich" von Alexandra Karg und Philipp Engel im Auftrag der Silvio und Waltraud dell`Antonio-Kunsmann-Treuhandstiftung in der Stiftung Stadt Wittlich. Der freischaffende Buchgestalter, Editorial Designer und Art-Director und gebürtige Wittlicher Philipp Engel und Alexandra Karg, Masterstudentin der Deutschsprachigen Literatur B.A.-Abschluss der Kunstgeschichte und Germanistik an der FU Berlin haben im Laufe letzten Jahres alle Wegekreuze, Kapellen und Heiligenhäuschen im Bereich der Stadt Wittlich erfasst und dokumentiert.

Das Ergebnis dieser Bestandsaufnahme wird in einem gestalterisch sehr ansprechenden Band in einer Auflage von 250 Exemplaren präsentiert, der auch als Geschenkband großen Anklang findet. Das Werk ist im örtlichen Buchhandel (Altstadt-Buchhandlung, Bücherstube, Buchhandlung Nels, BUNGERT) sowie im Kulturamt der Stadt Wittlich zum Preis von 20 EUR je Exemplar erhältlich.

Weitere Infos bei der Geschäftsführerin Simone Röhr, Schloßstraße 11, 54516 Wittlich, Telefon 06571 17-1351, Telefax 06571 17-2351 oder per E-Mail an simone.roehr@stadt.wittlich.de.

Nach oben