Aktuelles

Vorstellung des "Kunst am Bau"-Werkes: dada von Senne Simon

Die über 2 m große Holzskulptur "dada" entstand als Kunst am Bau Projekt im Auftrag der Stiftung Stadt Wittlich. Seit Sommer 2018 steht die Skulptur im Eingangsbereich der neuen Kindertagesstätte St. Peter in Wittlich-Wengerohr. Am Samstag, 19. Januar 2019, 11 Uhr, stellt die Künstlerin Senne Simon ihre Skulptur "dada" der Öffentlichkeit vor. Unteranderem wird ein dokumentarischer Kurzfilm mit Musik von Thomas Schöfer gezeigt, der die Entstehung des Kunstwerks darstellt. Bei Interesse ist auch eine Führung durch die Kindertagesstätte möglich. Die Künstlerin Senne Simon und die Leiterin der Kita St. Peter Frau Wagner-Molter freuen sich über Ihr Kommen.

(Foto: Werner Pelm)

Nach oben