Wild grillen-entspannt genießen

18.06.2020

am Waldhaus Wittlich

Am 11. Juli 2020 findet am Waldhaus Wittlich ein Wildgrillkurs statt.

Zubereitet wird Wild aus dem Stadtwald Wittlich.

Heimisches Wild am Grill zubereitet verspricht ein geschmackliches Erlebnis der besonderen Art!

Wild ist nicht nur geschmacklich bestens zum Grillen geeignet, sondern stellt auch durch seinen Lebensraum in unserem Stadtwald, qualitativ und ökologisch ein hervorragendes Produkt dar.
Die Auswahl und Zubereitung der verschiedenen Wildsorten beinhalten einige Besonderheiten.

Themenschwerpunkte:

Direktes und indirektes Grillen
Sicherheit mit Kohle und Gas
Funktionsweisen und Steuerung eines Grills
Die richtigen Techniken und Temperaturen zum Grillen
Organisation am Grill

Menü:

  • Rehmedaillons mit Waldhaus Grillmarinade
  • Hirschkeule mit Balsamico Pilzen
  • Wildschweinbratwurst am Spieß
  • Reh – Burger
  • Reh-Rahmgulasch
  • diverse Beilagen

Als Nachtisch: Tarte Tatin

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Anmeldungen nach Eingangsdatum gereiht.

Die Kursgebühr beträgt 60 Euro/Person.

Kursleitung: Mario Schmitz; Speedys Mighty Meat

Kursdauer:  4-5 Stunden; Beginn: 11.07.2020, 16:00 Uhr

Verbindliche Anmeldung bei:
Mario Sprünker, Forstrevier Wittlich; Telefon 06571/8844; info@forstrevier.wittlich.de                                   


Nach oben