Halbseitige Sperrung der Kurfürstenstraße in Wittlich

15.11.2019

In der Zeit vom 18.bis 26. November 2019 werden in der Kurfürstenstraße vor dem Kolpinghaus Sanierungsarbeiten im Gehweg und in der Fahrbahn durchgeführt. In diesem Bereich muss daher der Gehweg auf der Seite Kolpinghaus voll und die Fahrbahn halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird mit einer Ampelanlage geregelt. Die Fußgänger werden über den Fußgängerüberweg auf Höhe Burgstraße und die Überquerungshilfe zwischen Schlossgalerie und Kurfürstenplatz geleitet. Die Stadtverwaltung Wittlich bittet die Verkehrsteilnehmer sich auf die mit der Ampel verbundenen Arbeiten einzustellen und durch vorsichtiges und vorausschauendes Verhalten zum zügigen und unfallfreien Ablauf der Arbeiten beizutragen.


Nach oben