Appell an alle Hundehalter

21.12.2018

Hundekot auf Gehwegen und in Anlagen ist ein häufig auftretendes Ärgernis. Aktuell liegen beim Ordnungsamt wieder Beschwerden über die Verunreinigung von Gehwegen, Anlagen  und auch Privatgrundstücken durch Hundekot vor.

Alle Hundehalter werden gebeten dafür Sorge zu tragen, dass ihr Hund seine Notdurft nicht auf Gehwegen oder in Anlagen verrichtet. Sollte dies doch einmal geschehen, ist der Kot umgehend zu beseitigen. Kostenlose Hundekotbeutel sind beim Bürgerservice der Stadtverwaltung erhältlich.


Nach oben