Nachrichtenarchiv

Archivierte Meldungen des Kulturamts Wittlich

Hier erhalten Sie eine Übersicht aller archivierter Meldungen dieser Website. Falls Sie sich für aktuelle Meldungen aus einem bestimmten Bereich interessieren, können Sie die Auswahl über die Navigation auf der linken Seite vornehmen.

Nutzen Sie auch den Veranstaltungskalender und verschaffen Sie sich einen Überblick über bevorstehende Veranstaltungen und Ereignisse.

Wahlaufruf

Liebe Wittlicherinnen, liebe Wittlicher, am Sonntag, dem 25. November 2018, haben Sie die Möglichkeit den Landrat des Landkreises Bernkastel-Wittlich direkt zu wählen. Ein Recht, das auch heute noch nicht selbstverständlich ist. Ich möchte Sie daher herzlich bitten, zur Wahl zu gehen und Ihr Bürgerrecht auszuüben! Der Landrat ist der erste Repräsentant unseres Landkreises und hat durch seine Stellung als Vorsitzender des Kreistages und als Leiter der Kreisverwaltung großen und maßgeblichen Ein

» Mehr lesen

Wirtschaftswoche Wittlich 2019

Unter dem Motto „Was möchten Sie heute unternehmen?“ findet die 10. Auflage der WirtschaftsWoche Wittlich, kurz WWW, in der Zeit vom 14. – 17. Juni 2019 statt. Was im Jahr 1991 als kleine Präsentation der Wittlicher Unternehmen im Rahmen der 700 Jahr-Feier der Wittlicher Stadtrechte begann, hat sich mit zuletzt fast 240 Ausstellern und über 70.000 Besuchern als eine der größten regionalen Gewerbe- und Industriemessen etabliert. Die WWW bietet ihren Besuchern ein niveauvolles Forum, um die Le

» Mehr lesen

Vor 100 Jahren endete der Erste Weltkrieg

Gedenkfeier auf dem Friedhof Burgstraße

» Mehr lesen

Treibjagd im Revier Wittlich-Pichter und Forstgut Minderlittgen

Am Samstag, 8. Dezember 2018 findet von 9 bis 16.30 Uhr eine Treibjagd auf Schwarzwild in den Revieren Wittlich-Pichter und Forstgut Minderlittgen statt. In dieser Zeit werden alle Besucher gebeten, die Bereiche „Trimm-dich-Pfad“, oberer Weinbergsweg und Lieserpfad von Zweibächen bis ca. Höhe Pleiner Mühle nicht zu benutzen. Entsprechende Gefahrenhinweisschilder sind an diesem Tag aufgestellt. Die Pächter bitten höflichst um Verständnis für diese notwendige Maßnahme.

» Mehr lesen

Bürgermeister empfängt Grundschüler zum Vorlesetag

Am 16. November besuchte die Klasse 4a der Georg-Meistermann Grundschule mit ihren Lehrerinnen Frau Feltes und Frau Ingrassia im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages Bürgermeister Rodenkirch. Rodenkirch las den Schülern aus dem Buch „Der König der Löwen“ vor. Anschließend nahm sich der Bürgermeister Zeit um die zahlreichen Fragen der Schüler zu beantworten (Foto: Sebastian Klein).   Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a der Georg-Meistermann Grundschule mit ihren Lehrerinnen Frau Feltes

» Mehr lesen

Alwin pop-up der Schülergenossenschaft „SalmTalente“ eröffnet

Als Bürgermeister Joachim Rodenkirch im alwin pop-up Laden in der Burgstraße 32-34 eintrifft, ist in den Geschäftsräumen alles bereit: Alle Produkte aus den drei Abteilungen „Homedesign“, „GenoTec“, und „Tischlein-Deck-Dich“ der Schülergenossenschaft „SalmTalente“ esG werden den Kunden liebevoll und ansprechend präsentiert. An allen Artikeln stehen Preise und die Kasse ist mit zwei erwartungsvoll lächelnden Gesichtern besetzt: Die Produktion hast sich gelohnt, jetzt wird im pop-up verkauft! Vera

» Mehr lesen

Sparen, schenken, genießen in Wittlich

Nach der Broschüre „Gute Adressen“ im Jahr 2017 hat der Verein Stadtmarketing-Wittlich passend zur anstehenden Weihnachtszeit eine zweite Hochglanz Broschüre herausgegeben. Unter dem Titel „Gute Adressen für Ihre Weihnachtseinkäufe“ haben sich 22 Firmen zusammengeschlossen, die Wittlicher Kunden Produkte, Einkaufsgutscheine und Dienstleistungen zu vergünstigten Preisen anbieten oder mit einem kleinen Geschenk erwarten. „Wir haben bereits zum verkaufsoffenen Sonntag am 4. November  tausende

» Mehr lesen

Neue Mitarbeiterin bei der Stadtverwaltung Wittlich

Bürgermeister Rodenkirch hat in der vergangenen Woche Elvira Schmitz als neue Mitarbeiterin begrüßt. Frau Schmitz arbeitet seit dem 1. November für die Stadtverwaltung und ist im Zentralbereich in der Geschäftsbuchhaltung eingesetzt. Bürgermeister Rodenkirch heißt gemeinsam mit Büroleiter Stöckicht, Frau Schmitz willkommen.

» Mehr lesen

Sicherheit an den Weihnachtstagen 2018

Stadt Wittlich - Pressemitteilung. 20. November 2018

» Mehr lesen

Aus dem Schulträgerausschuss

Der Schulträgerausschuss hat in seiner öffentlichen Sitzung am 14. November 2018 wie folgt beschlossen:  TOP 3: Haushaltsplan der Stadt Wittlich für das Haushaltsjahr 2019Teilhaushalt Fachbereich I - GrundschulenDer Schulträgerausschuss hat dem Planentwurf zugestimmt. Des Weiteren nahm der Ausschuss Kenntnis von der Auswertung der Gemeindestatistik zum 31.08.2018, aus der die in den nächsten 6 Jahren einzuschulenden Kinder für jeden Grundschulbezirk der Stadt Wittlich ausgewiesen wurden.

» Mehr lesen

Weihnachtliche Fackelwanderungen in Wittlich

Im Rahmen der "Wittlicher Weihnachtstage" lädt die Ortsgruppe Wittlich im Eifelverein am Samstag, 1. und 8. Dezember 2018 zu weihnachtlichen Fackelwanderungen unter Leitung von Marianne Dorsemagen und Elfriede Ambrosius ein. Treffpunkt ist jeweils um 18 Uhr auf dem Platz an der Lieser in Wittlich. Bei den zirka einstündigen Wanderungen (zirka 4 Kilometer) mit weihnachtlichen Stationen sind Familien mit Kinders besonders willkommen. Der Abschluss findet auf dem Wittlicher Weihnachtsmark

» Mehr lesen

Wittlicher Weihnachtstage 2018

Weihnachtsschlager & Christmas Songs mit „Bobby & Out of control“ in Wittlich

» Mehr lesen

Weihnachtsstimmung mit „Music family“

Weihnachtszeit ist Familienzeit: In diesem Sinne hat sich die musikalische Familie Oster (Bernd, Cati und Marco) zusammengefunden und begleitet die Adventssonntage des Wittlicher Weihnachtsmarkts mit schönen weihnachtlichen Klängen.

» Mehr lesen

Schmieden für Kinder auf dem Wittlicher Weihnachtsmarkt

Kinder sind herzlich eingeladen, am Samstag und Sonntag, 1. und 2. Dezember 2018, in der Zeit von 15 bis 18 Uhr gemeinsam mit dem Schmied Benjamin Mutz ihr eigenes Weihnachtsgeschenk auf dem Platz an der Lieser in Wittlich zu schmieden. Die Teilnahme ist kostenfrei. Der Schmied Benjamin freut sich über zahlreiche Teilnehmer.

» Mehr lesen

Repair Café

Jeden ersten Freitag im Monat, öffnet das Haus der Jugend, Kurfürstenstraße 3, in 54516 Wittlich, zwischen 16 und 18 Uhr die Türen für das Repair Café. Der nächste Termin ist der 7. Dezember! Unter dem Konzept „DIY – Do it yourself“ oder „mach’s einfach selbst“ werden Sie bei uns bei der Reparatur von defekten Alltags- und Gebrauchsgegenständen von kundigen, freiwilligen Helfern angeleitet und tatkräftig unterstützt. Die angeleitete Hilfestellung dieser Reparatur-Initiative fördert nicht nur de

» Mehr lesen
Nach oben