Nachrichtenarchiv

Archivierte Meldungen des Kulturamts Wittlich

Hier erhalten Sie eine Übersicht aller archivierter Meldungen dieser Website. Falls Sie sich für aktuelle Meldungen aus einem bestimmten Bereich interessieren, können Sie die Auswahl über die Navigation auf der linken Seite vornehmen.

Nutzen Sie auch den Veranstaltungskalender und verschaffen Sie sich einen Überblick über bevorstehende Veranstaltungen und Ereignisse.

Weihnachtsstimmung mit „Music family“

Auch in diesem Jahr findet sich die musikalische Familie Oster auf dem Wittlicher Weihnachtsmarkt zusammen und begleitet unter dem Motto „Weihnachtszeit Familienzeit“ die Adventssonntage, 8.12.2019, 15.00 -16.30 Uhr und 15.12.2019, 16.30-18.00 mit schönen weihnachtlichen Klängen.

» Mehr lesen

Gelungene Buchvorstellung: „Die Reiter der Apokalypse“ – eine Moseleifelkrimi-Stadtführer Wittlich & Traben-Trarbach

Das Buch „Die Reiter der Apokalypse“ als Krimi zu bezeichnen, wird der Komplexität der Geschichte nicht ganz gerecht, da sie auch viele phantastische Elemente beinhaltet. Der Autor Jens Buchner stellte seinen neuesten Roman am letzten Mittwoch einem interessierten Publikum in der CASA Tony M. in Wittlich vor und es gelang ihm, die Zuhörerinnen und Zuhörer für die spannende Geschichte, die auch noch einen kleinen Stadtführer beinhaltet, zu begeistern. Die Story spielt in Wittlich und endet in T

» Mehr lesen

Weihnachtliche Fackelwanderung in Wittlich

Im Rahmen der „Wittlicher Weihnachtstage“ lädt die Ortsgruppe Wittlich im Eifelverein am Samstag, 7. und Samstag, 14. Dezember 2019 zu weihnachtlichen Fackelwanderungen ein. Treffpunkt ist jeweils um 18 Uhr auf dem Platz an der Lieser in Wittlich. Bei den zirka einstündigen Wanderungen (3 Kilometer) mit weihnachtlichen Stationen sind Erwachsene und Kinder herzlich willkommen, sich auf die Weihnachtszeit einzustimmen. Der Abschluss findet auf dem Wittlicher Weihnachtsmarkt statt. Dort erwartet

» Mehr lesen

Geschichten statt Schokolade!

Literarische Adventskalender für Kitas, Schulen und Seniorenheime

» Mehr lesen

Skandinavien Unberührte Wildnis

LIVE MULTIVISIONSSHOW MIT FLORIAN SMIT

» Mehr lesen

„Dreh dein eigenes Ding“

Filmworkshop am 29. und 30. November

» Mehr lesen

Vorverlegung Redaktionsschluss

Die Redaktion der Wittlicher Rundschau weist daraufhin, dass der Redaktionsschluss wegen den Weihnachtsfeiertagen für die Ausgabe der KW 51, 21. Dezember auf Montag, 16. Dezember, 18 Uhr vorverlegt wird. Dies ist auch gleichzeitig die letzte Ausgabe für das Jahr 2019. Die erste Ausgabe im Jahr 2020 erscheint am Samstag, 11. Januar 2020.

» Mehr lesen

Öffentliche Bekanntmachung

Der Stadtrat ist zu einer öffentlichen/nichtöffentlichen Sitzung ...

» Mehr lesen

Wechsel im Vorstand und der Geschäftsführung der Stiftung Stadt Wittlich

Michael Hoeck löst Heinrich Reis nach 21 Jahren ab Frau Schmitz-Hayer löst Simone Röhr ab

» Mehr lesen

Hochmoselübergang offiziell eröffnet und für den Verkehr freigegeben

Vergangenen Donnerstag, 21. November wurde der Hochmoselübergang nach rund acht Jahren Bauzeit offiziell eröffnet. Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Verkehrsminister Dr. Volker Wissing haben den Hochmoselübergang bei ihren Ansprachen als ein Beispiel für herausragende Ingenieurskunst „made in Rheinland-Pfalz“ gewürdigt. Der Bau der transeuropäischen Verkehrsachse sei das Ergebnis eines generationenübergreifenden, intensiven Planungs- und Abstimmungsprozesses gewesen. „Die engagierten Brücken

» Mehr lesen

Hochwasserschutzkonzept

Vorstellung der Maßnahmen in den Stadtteilen

» Mehr lesen

Jazzige Xmas-Songs an den Wittlicher Weihnachtstagen 2019

Die Christmasband SWING O.K. nimmt die Besucher am Sonntag, 1. und Freitag, 6. Dezember 2019, jeweils ab 15 Uhr im Rahmen der „Wittlicher Weihnachtstage“ mit auf eine ganz persönliche Reise in die bevorstehende Weihnachtszeit. Moderne Christmassongs im typischen „Swing O.K“-Sound mit Bläsern, Saxophonen und Gesang, arrangiert von Britta und Jürgen Mölders.  Mit leuchtenden Augen werden die Zuhörer dem wahrlich musikalisch spannenden Spaziergang durch die ganz persönliche Winterwunderwelt vo

» Mehr lesen

Kinderschminken mit Uli Erbes bei den Wittlicher Weihnachtstagen

Am Montag, den 2. Dezember ab 15.00 Uhr,  bietet sich  für Kinder aus der Region Wittlich die Gelegenheit, auf dem kleinen, feinen Wittlicher Weihnachtsmarkt von der Erzieherin  Uli Erbes geschminkt zu werden und so in andere Rollen zu schlüpfen. Ein Kinderkarussell sowie Leckereien machen den Besuch des Weihnachtsmarkts ebenso interessant für die Kleinen. Frau Erbes wird ihr Angebot „Kinderschminken“ am Mittwoch 11.Dezember und Mittwoch 18. Dezember wiederholen.

» Mehr lesen

Stockbrot & Marshmallows - Grillen bei den Wittlicher Weihnachtstagen

Auch in diesem Jahr wird vom  Wittlicher Haus der Jugend, Marshmallows & Stockbrot – Grillen auf dem Weihnachtsmarkt Wittlich angeboten. Am Donnerstag 5. Dezember 2019 ab 16 Uhr, ist es wieder soweit und die süßen Düfte werden die Besucher auf dem Platz an der Lieser  in vorweihnachtliche Stimmung versetzen.  Am Donnerstag, 19. Dezember, zur gleichen Uhrzeit, wird das Haus der Jugend dieses Angebot wiederholen.

» Mehr lesen

Spende für die Kita Jahnplatz

Anstelle verschiedener Geschenke anlässlich seines Geburtstags bat der Wittlicher Geschäftsmann Franz Vaudlet seine Gäste um eine Spende zugunsten der Kindertagesstätte Jahnplatz. Dabei kam ein hoher Betrag zustande, den Herr Vaudlet dann noch verdoppelte. Die Kita kaufte von diesem Geld eine Stehwippe für das Außengelände und ließ diese dann auch fachmännisch installieren. Bei einem kleinen Einweihungsfest konnten die Kinder und Erzieher Herrn Vaudlet dann auch noch persönlich danke sagen. S

» Mehr lesen
Nach oben