Nachrichtenarchiv

Archivierte Meldungen des Kulturamts Wittlich

Hier erhalten Sie eine Übersicht aller archivierter Meldungen dieser Website. Falls Sie sich für aktuelle Meldungen aus einem bestimmten Bereich interessieren, können Sie die Auswahl über die Navigation auf der linken Seite vornehmen.

Nutzen Sie auch den Veranstaltungskalender und verschaffen Sie sich einen Überblick über bevorstehende Veranstaltungen und Ereignisse.

E-Vergabe und Bieterdatenbank

Sehr geehrte Bieterinnen, sehr geehrte Bieter, auf Grund der rechtlichen Entwicklung sind wir verpflichtet, zukünftig alle Ausschreibungsunterlagen digital und kostenfrei zur Verfügung zu stellen. Zum 01.06.2019 erfolgt die Umstellung auf die elektronische Vergabe (eVergabe) bei der Stadt Wittlich. Hierfür nutzen wir das Angebot des Deutschen Ausschreibungsblattes. Die Ausschreibungsunterlagen werden für Sie zum Download über das Auftragsportal des Deutschen Ausschreibungsblattes bereitgeste

» Mehr lesen

Umweltministerin Höfken stellt Projekt und Film zur „Tiergestützten Pädagogik in KiTas“ in der Konsultationskita Wittlich-Neuerburg vor

Am 30. April 2019 besuchte die Ministerin Ulrike Höfken die Kita Wittlich-Neuerburg. Sie informierte sich dort über Tiergestützte Pädagogik in KiTas  und stellte den Lehrfilm dazu vor. Gemeinsam mit den vier Partner-KiTas Wittlich-Neuerburg, Integrative Kita Bernkastel-Kues, Protestantische Kita Kaiserslautern und die Katholische KiTa Niederprüm informiert die Landeszentrale für  Umweltaufklärung seit 2015 über Chancen und Bedingungen für Tiergestützte Pädagogik. „Hier gehören Tiere

» Mehr lesen

Aus dem Schulträgerausschuss

Der Schulträgerausschuss hat in seiner öffentlichen/nichtöffentlichen Sitzung am 7. Mai 2019 wie folgt beschlossen: TOP 3.1Betreuungsangebot an den städtischen GrundschulenÄnderung der Betreuungsordnung für die Betreuungsangebote an den städtischen Grundschulen der Stadt Wittlich Dem geänderten Entwurf der Betreuungsordnung für die Betreuungsangebote an den städtischen Grundschulen der Stadt Wittlich wurde unter Berücksichtigung der vorgeschlagenen Änderung zugestimmt. TOP 3.2Betreuungsangeb

» Mehr lesen

Neuer Bezirksbeamter für die Stadt Wittlich

Joachim Kiemes geht nach 42 Dienstjahren in den Ruhestand

» Mehr lesen

Help! Lesesommer-Helfer für deutsch und englisch gesucht

Die Stadtbücherei Wittlich und die Kreisergänzungsbücherei suchen ehrenamtliche Interviewer für den bevorstehenden Lesesommer. Die seit vielen Jahren erfolgreiche landesweite Leseförderaktion findet statt in der Zeit vom 18. Juni bis zum 17. August. Bereits zum zwölften Mal dürfen Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren während der Sommerferien Bücher aus der topaktuellen Lesesommerbibliothek entleihen. Bei der Rückgabe müssen sie in einem kurzen Gespräch beweisen, dass sie diese tatsä

» Mehr lesen

Walderlebnistag der Kindertagesstätten im Stadtwald Wittlich

Am vergangenen Dienstag, 14. Mai fand der Walderlebnistag der Wittlicher Kindergärten statt.  210 Vorschulkinder der Wittlicher Kitas, Eltern, Erzieherinnen und Erzieher konnten an zehn10 verschiedenen Stationen den Lebensraum Wald spielerisch erkunden. Die Erzieherinnen und Erzieher der Wittlicher Kindertagesstätten und die Mitarbeiter des Forstreviers Wittlich haben gemeinsam die Organisation dieses erlebnisreichen und spannenden Tages gestaltet. Bei hervorragendem Frühlingswetter erlebt

» Mehr lesen

Mit den Augen der Fische

– Unterwasserfotografien von Armin & Birgit Trutnau

» Mehr lesen

Internationaler Museumstag am 19. Mai 2019

Freier Eintritt in allen Wittlicher Museen

» Mehr lesen

Einladung zur Ausstellungseröffnung „Segel. Wind. Wellen“

Neue Munzlinger-Ausstellung in der CASA Tony M.

» Mehr lesen

Letzte Führung

Ende der schönen Ausstellung „Wittlich. Fenster unserer Stadt. Gemälde und Graphiken aus privatem und städtischen Besitz“

» Mehr lesen

Volle Kraft voraus - Figurentheater „Käpten Knitterbart“ zu Gast in Wittlich

Eigentlich wollte Käpten Knitterbart das Piratenleben aufgeben. Aber dann hört er von einem gewaltigen Schatz und ändert ganz schnell seine Meinung. Wäre doch gelacht, wenn er sich den nicht unter den Nagel reißen könnte! Und so geht es volle Kraft voraus zur Schatzinsel. Dort lauern jedoch viele Gefahren… Mit dieser abenteuerlichen Bühnenversion der beliebten Bilderbücher von Cornelia Funke will das Figurentheater Knuth am 12. Juni um 15.00 Uhr Kinder ab 4 Jahren im Haus der Jugend Wittlich be

» Mehr lesen

Öffentliche Kunstsprechstunde in Wittlich

Begutachtung von privaten „Kunstschätzen“ in der CASA Tony M. Zuschauer sind herzlich willkommen!

» Mehr lesen

Pilgerstein in Wittlich-Wengerohr

Vergangenen Freitag, 10. Mai wurde in Wengerohr , der von der St. Matthias-Bruderschaft Mayen gestiftete Pilgerstein offiziell übergeben. 180 Pilger der St. Matthias-Bruderschaft Mayen waren Zeuge der Einsegnung des großen Pilgersteins vor dem Bürgerhaus in Wengerohr. Die Wallfahrt der St. Matthias-Bruderschaft Mayen führt die Pilger jedes Jahr in  drei Tagen von Mayen zum Apostelgrab nach Trier und dabei kommen  sie auch durch Wengerohr. Die lange Tradition der Wallfahrt und die fre

» Mehr lesen

Vorgezogener Redaktionsschluss

Der Redaktionsschluss der Wittlicher Rundschau wird für die Ausgabe 1. Juni 2019, wegen des Feiertages Christi Himmelfahrt um einen Tag auf Montag, 27. Mai vorverlegt. Die Texte müssen daher der Redaktion spätestens bis Montag, 27. Mai, 17 Uhr vorliegen.

» Mehr lesen

Zweiter Mädchenflohmarkt im Haus der Jugend

Endlich ist es soweit! Am Sonntag, den 19. Mai 2019 veranstaltet das Haus der Jugend den zweiten Wittlicher Mädchenflohmarkt. Neben 25 Verkaufsständen, an denen junge Mädels Second-Hand-Artikel anbieten, laden auch gemütliche Musik, frische Waffeln und Kaffee zum Sonntags-Schmökern ein. Komm auch DU gerne vorbei – vielleicht findest du ja ein wahres Schmuckstück! Die Türen sind von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Der Flohmarkt befindet sich im offenen Bereich sowie auf dem kleinen Außengelände des Hau

» Mehr lesen
Nach oben