Nachrichtenarchiv

Archivierte Meldungen des Kulturamts Wittlich

Hier erhalten Sie eine Übersicht aller archivierter Meldungen dieser Website. Falls Sie sich für aktuelle Meldungen aus einem bestimmten Bereich interessieren, können Sie die Auswahl über die Navigation auf der linken Seite vornehmen.

Nutzen Sie auch den Veranstaltungskalender und verschaffen Sie sich einen Überblick über bevorstehende Veranstaltungen und Ereignisse.

Öffentliche Bekanntmachung

Der Bau- und Verkehrsausschuss ist zu einer öffentlichen/nichtöffentlichen Sitzung ...

» Mehr lesen

Öffentliche Bekanntmachung

Der Ortsbeirat Dorf ist zu einer öffentlichen Sitzung ...

» Mehr lesen

Öffentliche Bekanntmachung

Das Jugendparlament ist zu einer öffentlichen Sitzung ...

» Mehr lesen

Öffentliche Bekanntmachung

Rechtsverordnung der Stadt Wittlich über die Freigabe von vier verkehrsoffenen Sonntagen in Wittlich für das Jahr 2019

» Mehr lesen

Hochwasser- und Starkregen Vorsorgekonzept

Voll besetzte Synagoge bei Auftaktveranstaltung

» Mehr lesen

Stadtrat tagt am 14. Februar

Bürgermeister Rodenkirch hat die Beigeordneten und Ratsmitglieder für Donnerstag, den 14. Februar zu einer Sitzung des Stadtrates einberufen. Die Sitzung findet um 18 Uhr in der Kultur- und Tagungsstätte Synagoge statt. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen. Folgende Themen stehen auf der Tagesordnung: Verpflichtung eines Ratsmitgliedes:Herr Rudolf Bollonia hat sein Mandat aus persönlichen Gründen zum 31. Dezember 2018 niedergelegt. Herr Bollonia gehörte der Stad

» Mehr lesen

Anmeldung der Kann-Kinder für das Schuljahr 2019/2020

Mit Beginn des Schuljahres 2019/2020 werden alle Kinder schulpflichtig, die bis zum 31.08.2019 das 6. Lebensjahr vollenden. Die Anmeldung zur Einschulung erfolgte bereits im September 2018. Kinder, die noch nicht schulpflichtig sind, können auf Antrag der Sorgeberechtigten in die Schule aufgenommen werden, wenn aufgrund ihrer Entwicklung zu erwarten ist, dass sie mit Erfolg am Unterricht teilnehmen werden. Die Entscheidung über die Aufnahme in der Schule trifft der zuständige Schulleiter im Ein

» Mehr lesen

Stadtkasse Wittlich informiert:

Steuern und Abgaben am 15. Februar 2019 fällig

» Mehr lesen

Räum- und Streupflicht

Die Verkehrssicherheit von Straßen und Wegen bei Schnee und Eis kann nur dann erreicht werden, wenn Grundstückseigentümer und Einwohner hierbei mithelfen. Dies ist in den Rechtsgrundlagen auch ausdrücklich so verankert. Erfahrungsgemäß herrscht jedoch oftmals Unklarheit darüber, wer in welchem Umfang und in welcher Zeit zur Schnee- und Glättebeseitigung verpflichtet ist. Auf folgenden Verkehrsflächen sind die Eigentümer und Besitzer der anliegenden Grundstücke zum Winterdienst verpflichtet:Räu

» Mehr lesen

Parkplatz am „Haus der Jugend“ gesperrt

Der Parkplatz zwischen der Verbandsgemeindeverwaltung und dem Haus der Jugend in der Kurfürstenstraße wird von Montag, den 18.02.2019, 7.00 Uhr bis Dienstag, den 19.02.2019, 18.00 Uhr wegen einer Baugrunduntersuchung gesperrt. Die Stadtverwaltung bittet die Autofahrer in dieser Zeit auf die anderen Parkplätze in der Oberstadt auszuweichen.

» Mehr lesen

Neuer Bautechniker der Stadtverwaltung Wittlich

David Wilmes hat am 1. Februar 2019 seine Tätigkeit als Bautechniker bei der Stadtverwaltung Wittlich aufgenommen. Bürgermeister Joachim Rodenkirch begrüßte den neuen Kollegen und wünschte ihm für seine künftigen Aufgaben viel Erfolg. Den Glückwünschen schlossen sich der Fachbereichsleiter der Bauverwaltung Hans Hansen sowie Personalratsmitglied Edmund Kohl an. Bürgermeister Joachim Rodenkirch (Zweiter von links) begrüßte den neuen Bautechniker der Stadtverwaltung Wittlich David Wilmes (Zwe

» Mehr lesen

Wintereinsatz

Vergangene Woche hatten die Mitarbeiter des städtischen Bauhofes alle Hände voll zu tun. Damit die öffentlichen Wege und Plätze gefahrlos begangen werden können, sorgte bereits frühmorgens ein kompetentes Team für das Beseitigen der Schneelasten (Fotos: Werner Pelm).

» Mehr lesen

Blick auf die Alters- und Ehejubiläen 2018 in der Stadt Wittlich

Auch im vergangenen Jahr überbrachten Bürgermeister Joachim Rodenkirch sowie die Beigeordneten der Stadt Wittlich zahlreichen Jubilarinnen und Jubilaren die Grüße und Glückwünsche der Stadt Wittlich. Insgesamt wurde zu 52 Ehejubiläen sowie 281 Altersjubiläen gratuliert. 91 Bürgerinnen und 77 Bürger vollendeten das 80. Lebensjahr, 58 Einwohner wurden 85 Jahre und 40 Einwohner 90 Jahre alt. Auf 95 Lebensjahre konnten 11 Frauen und zwei Männer zurückblicken.  Der älteste Mitbürger wurde im

» Mehr lesen

Erfolgreicher erster Mädchenflohmarkt im Haus der Jugend

Am vergangenen Sonntag präsentierte das Haus der Jugend den ersten Wittlicher Mädchenflohmarkt. Von 10 bis 16 Uhr konnte super schöne Secondhand Kleidung, Accessoires oder Deko gekauft und verkauft werden. Chillige Indie-Klänge im Hintergrund, sowie eine kurze Pause mit einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen, schafften eine tolle Atmosphäre und machten das Stöbern zu einer gemütlichen Sonntag-Nachmittag Beschäftigung. Nicht nur Mädels besuchten das Haus der Jugend. Auch Jungs, Mütter und Väte

» Mehr lesen

Neueröffnung „Bestellshop“ in der Himmeroder Straße 7

Der Einzelhandel ächzt, Geschäftsräume liegen verlassen in der Innenstadt. Die Konkurrenz im Internet ist groß. So sagen die einen. Für Lukas Grewer ist das allerdings kein Problem, sondern er nutzt genau diese Situation für seine exklusive Geschäftsidee: Seit Anfang Februar betreibt der 24- jährige Morbacher in einem modernen Büro in der Himmeroder Straße 7 seinen „Bestellshop“. Die Geschäftsgrundlage ist ein Dienstleistungsvertrag. Jemand sucht ein Produkt, was er vor Ort nicht einkaufen kann

» Mehr lesen
Nach oben