Nachrichtenarchiv

Archivierte Meldungen des Kulturamts Wittlich

Hier erhalten Sie eine Übersicht aller archivierter Meldungen dieser Website. Falls Sie sich für aktuelle Meldungen aus einem bestimmten Bereich interessieren, können Sie die Auswahl über die Navigation auf der linken Seite vornehmen.

Nutzen Sie auch den Veranstaltungskalender und verschaffen Sie sich einen Überblick über bevorstehende Veranstaltungen und Ereignisse.

Der Makerspace in Wittlich eröffnet

In der aktuellen Situation mit allen Vorsichtsmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beachtenden kleinen Kreis wurde der Makerspace Wittlich am frühen Abend des 29. Oktobers 2020 wie geplant eröffnet. Bürgermeister Joachim Rodenkirch begrüßte die Gäste aus Politik und Finanzwelt. „Der Makerspace steht und ich bin völlig begeistert über diese wunderschöne öffentliche Werkstatt für jedermann“, erklärte er und bedankte sich bei der Arbeitsgruppe Makerspace, die in unglaublich kurzer Zeit Gr

» Mehr lesen

Bastelwettbewerb anstelle des Martinsumzuges in der Stadt Wittlich

Die ersten Martinslaternen sind inzwischen beim Kulturamt der Stadt Wittlich abgegeben worden. In der letzten Woche konnte eine Kindergartengruppe vom Kindergarten Jahnplatz, Wittlich mit ihren selbst gebastelten Laternen begrüßt werden. Kindergartengruppe Kita Jahnplatz, Wittlich (Foto: Kita Jahnplatz) Alle Kinder aus der Stadt können die selbst gebastelten Laternen im Kulturamt der Stadt Wittlich vorbeibringen. Die Laternen werden dann in den Geschäften in der Stadt verteilt. So bringe

» Mehr lesen

Stadtrat tagt am 12. November

Bürgermeister Rodenkirch hat die Beigeordneten und Ratsmitglieder für Donnerstag, den 12. November zu einer Sitzung des Stadtrates einberufen. Die Sitzung findet aufgrund der Corona-Pandemie um 18 Uhr im Eventum statt. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen. Die Besucherinnen und Besucher der Sitzung werden um Einhaltung der allgemeinen Maßnahmen des Infektionsschutzes, wie Händehygiene, Niesen- und Schnupfenhygiene und Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes gebeten. Sol

» Mehr lesen

Stadtkasse Wittlich informiert:

Steuern und Abgaben am 16.11.2020 fällig

» Mehr lesen

Mahnwache 2020

In Wittlich findet seit über 30 Jahren am 9. November eine Mahnwache zum Gedenken statt. Der Arbeitskreis „Jüdische Gemeinde Wittlich“ verzichtet in diesem Jahr wegen der steigenden Coronainfektionen auf diese Form des Gedenkens. Die Ereignisse des 9. und 10. November 1938, als in Deutschland Synagogen gestürmt, verwüstet oder abgebrannt wurden, sollen aber nicht in Vergessenheit geraten. Der Arbeitskreis lädt deshalb dazu ein, dass Menschen aus Wittlich und Umgebung, denen das Gedenk

» Mehr lesen

Volkstrauertag 2020

Absage der Gedenkveranstaltungen

» Mehr lesen

Wittlicher Weihnachtstage 2020: Absage ist alternativlos

Nach vielen Gesprächen und intensiven Überlegungen ist Bürgermeister Rodenkirch angesichts der steigenden Fallzahlen in Stadt und Landkreis zu der Auffassung gekommen, dass die Wittlicher Weihnachtstage in diesem Jahr pandemiebedingt nicht unbeschwert und sicher durchzuführen sind. Die ursprüngliche Planung eines dezentralen, über die Stadt verteilten Weihnachtsmarkts wurde nun angesichts der steigenden Fallzahlen gestoppt. „Wir hätten die Wittlicher Weihnachtstage trotz Coronavirus gerne mögl

» Mehr lesen

Monatsmarkt fällt aus

Leider fällt auch der Wittlicher Monatsmarkt den neuen Corona-Beschränkungen zum Opfer. Aufgrund der seit Montag, 2. November in Kraft getretenen 12. Corona-Bekämpfungsverordnung dürfen mit Ausnahme der Wochenmärkte keine Märkte mehr stattfinden. Damit ist klar, der Monatsmarkt, der unter anderen Umständen am 6. November 2020 auf dem Parkplatz Kurfürstenplatz und dem Ottensteinplatz stattgefunden hätte, darf nicht veranstaltet werden. In einer Erklärung der Bundeskanzlerin und der Regierungsch

» Mehr lesen

Corona - Wittlicher Narren sagen Sessionseröffnung am 11.11. ab

„Die geplante Sessionseröffnung am 11.11. im Stadthaus in Wittlich findet nicht statt!“ Das war  Sonntagabend  (25.10) die einhellige Entscheidung der Vereinsvorsitzenden der vier aktiven Karnevalsvereine in Wittlich, die in den letzten Monaten in Abstimmung mit der Stadt ein gemeinsames Corona-konformes Konzept für „eine ganz andere Fastnacht“ in der Session 2020/2021 erstellt hatten. „Die geforderte Vernunft in der derzeitigen Situation mit einem dramatischen Anstieg der Corona-Infe

» Mehr lesen

Absage des St. Martinsumzuges in Wittlich-Neuerburg

Schweren Herzens haben wir uns dazu entschlossen, den diesjährigen Martinsumzug im Wittlicher Stadtteil Neuerburg abzusagen. Aufgrund der steigenden Infektionszahlen ist es uns leider nicht möglich, den traditionellen Umzug für alle Teilnehmer sicher zu gestalten. Wir möchten Sie dennoch bitten, am Martinsabend ein Licht oder eine Laterne auf die Fensterbank zu stellen, um ein kleines Leuchten in diese so herausfordernde Zeit zu bringen. Wir hoffen, dass wir den Martinsumzug im nächsten Jahr

» Mehr lesen

Vortrag im Rahmenprogramm der aktuellen Max-Klinger-Ausstellung verschoben

Aufgrund der aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie muss der für den 13. November 2020 geplante Vortrag „Das geistige Vermächtnis Max Klingers. Sein Zyklus vom Tode II“ von Herrn Dr. Richard Hüttel auf einen noch unbekannten Zeitpunkt verschoben werden. Das Kulturamt der Stadt Wittlich wird sich um einen Alternativtermin bemühen und diesen frühzeitig veröffentlichen. Weitere Informationen unter 06571/1466-0 oder info@kulturamt.wittlich.de

» Mehr lesen

Veranstaltung zum Gedenken des Novemberpogroms 1938 verschoben

Aufgrund der aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie muss die vom Kulturamt der Stadt Wittlich geplante szenische Lesung „Vor dem gelben Stern – Alltag vor dem Pogrom“ des Kölner Karma Limited Theaters am 9. November 2020 abgesagt werden. Das Kulturamt der Stadt Wittlich bemüht sich um einen Alternativtermin Anfang 2021. Weitere Informationen unter 06571/1466-0 oder info@kulturamt.wittlich.de .

» Mehr lesen

Aus dem Bau- und Verkehrsausschuss

Der Bau- und Verkehrsausschuss hat in seiner Sitzung am 27.Oktober 2020 folgende Beschlüsse gefasst:   Im öffentlichen Teil der Sitzung   TOP 5: Vergaben Erschließung Industriegebiet III Nord - Straßenbeleuchtung   Dem Straßenbeleuchtungskonzept für die erstmalige Erschließung des Industriegebietes III-Nord wird zugestimmt.   Die Fa. innogy Westenergie GmbH, Eurener Str. 33, 54294 Trier erhält den Auftrag für die Umsetzung des Straßenbeleuchtungskonzeptes für die erstmal

» Mehr lesen

Ausflug ins Salto Koblenz

Am Mittwoch, den 14.10.2020 fuhr das Haus der Jugend mit einer Gruppe von 10 Jugendlichen und zwei Betreuern ins „Salto“ Koblenz. Für die Jugendlichen war dieser Ausflug ein richtiges Ferienhighlight, bei dem sie sich 90 Minuten lang ordentlich austoben konnten. 38 Trampoline, Slacklines, Halfpipe, Riesen-Airbags, Foampit (Schaumstoffbecken), Kletterwände und -seile und sogar ein Ninja Parcours bieten nicht nur Kindern und Jugendliche jede Menge Spaß. Auf jeden Fall eine Empfehlung für einen erl

» Mehr lesen

Konzert Ensemble Caladrius am 21.11.2020

Das Konzert des Musikkreises Stadt Wittlich e.V. am 21.11.2020 muss wegen der neuen Coronaregeln leider abgesagt werden. Wir bemühen uns um eine Verschiebung. Die verkauften Karten/Aboplätze behalten ihre Gültigkeit.

» Mehr lesen
Treffer 1 bis 15 von 2330
<< Erste < Vorherige Page 1 Page 2 Page 3 Page 4 Page 5 Page 6 Page 7 Nächste > Letzte >>
Nach oben