NEU bei den Wittlicher Weihnachtstagen!

05.12.2019

Nach langer Zeit kommt die Kerzenmanufaktur Moll aus Manderscheid wieder zum Weihnachtsmarkt nach Wittlich. Von Donnerstag, dem 5. Dezember bis einschließlich Sonntag, dem 8. Dezember wird nachmittags am Platz an der Lieser die Möglichkeit angeboten, selbst eine Kerze „zu Tauchen“. Unter Anleitung stellt jeder Teilnehmer 2 verschiedene Kerzen her. Dies dauert ca. 30 Minuten. Zuerst wird eine Kerze aus reinem Bienenwachs vom Docht aus aufgetaucht, so dass eine schöne konische Kerze entsteht. Danach modellieren wird aus weichem buntem Wachs von Hand eine Kerze modelliert. Mit fachkundiger Unterstützung zaubern auch ungeübte Hände kleine Kunstwerke. Zusätzlich wird der hauseigene Honig-Schinken und selbst gebackenes Fladenbrot aus dem Holzbackofen angeboten.

Am Freitag, dem 6. Dezember ist einiges los am Platz an der Lieser: um 15 Uhr besucht der Nikolaus den Weihnachtsmarkt und verteilt Weckmänner an die Kinder. Der wöchentlich stattfindende „Grüne Markt“ gruppiert sich mit dem bunten Warenangebot rund um den Brunnen. Zum ersten Mal mit dabei ist der brandneue Kibbeling-Wagen der Familie Warmerdam. Von Freitag bis Sonntag können die (Weihnachts-) Markt-Besucher zusätzlich zum bestehenden Speisen-Angebot nun auch direkt importierten, frischen Fisch aus Holland in leckerer Bierteig-Panade genießen. Der Kibbeling-Wagen steht vom 6.-8. Dezember, vom 13.-15. Dezember und vom 18.-20. Dezember am Platz an der Lieser.


Nach oben