Stadt Wittlich

Geschenke für lesehungrige Kids

BücherMAXI-Besuche der Stadtbücherei

» Mehr lesen

Region auf der EXPO REAL in München präsent

Die EXPO Real in München ist die größte Fachmesse für Immobilien und Investitionen in Europa. Der Schwerpunkt der Präsentation auf dem Gemeinschaftsstand von Rheinland-Pfalz lag in diesem Jahr auf der Region Westeifel/Trier/Saar. Aus diesem Grund waren neben Unternehmern, Projektentwickler, ISB und Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz auch die politischen Vertreter der Region und die Wirtschaftsförderer der jeweiligen Gebietskörperschaften vor Ort.

» Mehr lesen

Deutschlandfunk sendet aus Wittlich

Am Mittwoch, den 17. Oktober  überträgt der Deutschlandfunk die Live-Sendung „Länderzeit“ von 10:10 Uhr bis 12 Uhr aus dem Pop-Up Store „Kunst-Werke“ aus der Burgstraße 32 in Wittlich. Interessierte Bürger sind herzlich willkommen.

» Mehr lesen

alwin: Handel, Kreativität, Auftrieb!

Bis Mitte Dezember findet man im alwin pop-up-Store in der Burgstraße 32 in Wittlich verschiedene Geschäfte auf Zeit

» Mehr lesen

Danza Macabra

Totentänze von Horst Janssen, Tony Munzlinger, Lutz Friedel und aus alter Zeit Führung mit dem Kurator, Herrn Dr. Richard Hüttel Dienstag, 16.10.2018, 18.00 Uhr

» Mehr lesen

Vernissage „Tonys Heimspiel“ in der CASA Tony M.

Munzlinger-Werke mit Motiven aus Wittlich, der Mosel, der Eifel und dem Hunsrück in der CASA Tony M. in Wittlich

» Mehr lesen

Feuerwehr in Bombogen im Einsatz

Am vergangenen Sonntag wurde die Feuerwehr gegen 1:30 Uhr nach Bombogen gerufen. Dort kam es zu einem Brand an einem Grünschnittablageplatz. Die Entwicklung des Brandherdes erfolgte im Inneren des Grünschnitts. Um den Brandherd zu erreichen war der Einsatz von Radladern erforderlich. Das Feuer konnte nach ca. 2,5 Stunden und dem Einsatz von mehr als 10.000 Litern Wasser gelöscht werden. Neben den Einheiten der Standorte I (Wittlich) und II (Wengerohr/Bombogen) war ebenfalls die Polizei vor Ort

» Mehr lesen

Heute Abend: Lola Blau

9. November 2018, 18.30 Uhr, Kultur- und Tagungsstätte Synagoge, Wittlich

» Mehr lesen

Lesesommer-Kids lassen‘s krachen – Abschlussparty im Oktoberfestzelt

Auch in diesem Jahr steigt die große Lesesommer-Abschlussparty der Stadt- und Kreisergänzungsbücherei Wittlich im Bungert Oktoberfestzelt. Am 21. Oktober um 10.00 Uhr sind alle erfolgreichen Lesesommerteilnehmer nebst Freunden und Familien herzlich eingeladen, um gemeinsam zu feiern. Das Publikum erwartet eine Bühnenshow von Clown Tiftof mit Zauberei und Slapstick, die große Verlosung sowie die Bekanntgabe der Klassenpreise. Zum Schluss gibt es natürlich – wie immer – die begehrten Urkunden. Das

» Mehr lesen

„Zwischenwelten“ von Selina Meiers

Ausstellung im Stadthaus in Wittlich

» Mehr lesen

CASA hautnah: Konzert mit „Theresia Zils & Momo Rippinger Quartett"

Bereits im Jahr 2017 begeisterte die Formation „Theresia Zils & Momo Rippinger Trio“ vor ausverkauftem Haus in der CASA Tony M. – Museum Tony Munzlinger in der Alten Posthalterei, Marktplatz 3 in Wittlich. Jetzt gibt es eine Wiederholung: Die regionalen Künstler spielen am Freitag, 19. Oktober 2018, 19.30 Uhr im Rahmen der Veranstaltungsreihe „CASA hautnah“ einen austarierten Mix aus Jazz und Pop, arrangiert von dem Jazzgitarristen Momo Rippinger. Die bekannten Musiker Momo Rippinger (Guitar

» Mehr lesen

1918 2018

Der Erste Weltkrieg und die Folgejahre in Musik und Text Ein Konzert des Kulturamtes der Stadt Wittlich Freitag, 26. Oktober 2018, 20 Uhr, Kultur- und Tagungsstätte Synagoge

» Mehr lesen

CASA Tony M. geschlossen

Die CASA Tony M. – Museum Tony Munzlinger ist wegen des Aufbaus der Ausstellung „Tonys Heimspiel“ in der Zeit vom 15. bis einschließlich 20. Oktober 2018 geschlossen. Die neue Ausstellung wird am Sonntag, 21. Oktober 2018, 11 Uhr eröffnet und ist dann wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten zu besichtigen (Dienstag - Samstag: 11 bis 17 Uhr; Sonntag: 14 bis 17 Uhr).

» Mehr lesen

Öffentliche Bekanntmachung

Der Bau- und Verkehrsausschuss ist zu einer öffentlichen/nichtöffentlichen Sitzung ...

» Mehr lesen

Gemeinsame Jahresübung der Feuerwehr

Ein angenommener Knall im Bereich des Marktplatzes bildet den Beginn der diesjährigen Übung aller vier Feuerwehr­standorte. Dichter Rauch dringt aus den Fenstern des ehemaligen Freckmann-Areals, mehrere Personen rufen an den Fenstern um Hilfe. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte erfahren sie, dass es im Keller zu einer Gasexplosion gekom­men sein soll, neben den Personen am Fenster werden auch noch welche im Gebäude vermisst. Die ersten Maßnahmen laufen an, paral­lel wird der entstandene B

» Mehr lesen
Treffer 1 bis 15 von 61
<< Erste < Vorherige Page 1 Page 2 Page 3 Page 4 Page 5 Nächste > Letzte >>
Nach oben