Stadt Wittlich

Westenergie schickt Blumengrüße nach Wittlich

Überraschungsaktion soll Menschen Mut machen in der Pandemie Bienenfreundliche Stauden eignen sich für Garten und Balkon

» Mehr lesen

Neue Teststation startet Montag auf dem Ottensteinplatz

Am Montag, 10. Mai wird in der Stadt Wittlich eine weitere Covid-10-Teststation in Betrieb gehen. Die Firma Mobile Health Care Logistics GmbH (MHCL) wird auf dem Ottensteinplatz, also zwischen dem Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) und der Schlossgalerie, eine mobile Teststation betreiben. Die Firma MHCL betreibt mobile Schnelltestzentren in speziell ausgestatteten Fahrzeugen. Die Fahrzeuge verfügen über die notwendigen Einrichtungen zur Durchführung der Tests und deren Auswertung. Ein geprüftes H

» Mehr lesen

Neuer Jugendkoordinator der Stadt Wittlich

Sascha Kremer hat am 3. Mai 2021 seine Tätigkeit als Jugendkoordinator bei der Stadtverwaltung Wittlich aufgenommen. Bürgermeister Joachim Rodenkirch begrüßte den neuen Jugendkoordinator Sascha Kremer und wünschte ihm für seine künftigen Aufgaben viel Erfolg. Sascha Kremer hat im Jahr 2002 erfolgreich sein Studium der Erziehungswissenschaften mit Schwerpunkt Sozialpädagogik an der Universität Trier mit dem Abschluss Diplom Pädagoge beendet. Zuletzt war er über 10 Jahre als Internatsleiter (Fac

» Mehr lesen

Stadtkasse Wittlich informiert:

Steuern und Abgaben am 17. Mai 2021 fällig

» Mehr lesen

Müll wird weiterhin illegal bei der Kita Wittlich-Neuerburg abgelegt

Die Kindertagesstätte Wittlich-Neuerburg beobachtet, dass regelmäßig wohl am Sonntagabend ungetrennter Müll unerlaubt bei den kitaeigenen Müllcontainern entsorgt wird. Das führt in der Zuwegung zur Kita für Kinder, Eltern und Mitarbeiterínnen zu einer sehr unhygienischen und unhaltbaren Situation und stellt darüber hinaus eine Ordnungswidrigkeit dar. Die KiTa bittet alle MitbürgerInnen, die diesbezüglich Beobachtungen machen, diese dem Ordnungsamt der Stadtverwaltung Wittlich zu

» Mehr lesen

Neuer Mitarbeiter bei den Stadtwerken

Zum 1. Mai 2021 hat Florian Latz seine Tätigkeit bei den Stadtwerken Wittlich aufgenommen. Florian Latz wird im Bereich der Stadtentwässerung eingesetzt. Bürgermeister Joachim Rodenkirch begrüßte den neuen Kollegen und wünschte ihm für seine künftigen Aufgaben viel Erfolg. Bürgermeister Joachim Rodenkirch heißt Florian Latz (links) herzlich willkommen (Foto: Thomas Steinmetz).

» Mehr lesen

Aus der Sitzung des Werkausschusses vom 13.04.2021

Der Werkausschuss hat in seiner Sitzung am 13.04.2021 wie folgt beschlossen: Im öffentlichen Teil der Sitzung TOP 3.a:  VergabenEinführung der E-Rechnung bei den Stadtwerken WittlichEinstimmig beschließt der Werkausschuss die Vergabe des Auftrags zur Einführung der E-Rechnung an die Firma Schleupen AG, Otto-Hahn-Straße 20, Ettlingen zu vergeben. TOP 3.b: VergabenErschließung Industriegebiet III NordEinstimmig beschließt der Werkausschuss die Vergabe des Auftrags für die erstmalige Ersc

» Mehr lesen

Neu: Fremdsprachige eMagazine

Mit Overdrive Rheinland-Pfalz erweitert die Stadtbücherei Wittlich das Angebot an digitalen Zeitschriften

» Mehr lesen

Öffentliche Bekanntmachung

Der Bau- und Verkehrsausschuss ist zu einer öffentlichen/nichtöffentlichen Sitzung ...

» Mehr lesen

Ehrenamt

Stadt Wittlich führt als 137. Kommune Ehrenamtskarte ein

» Mehr lesen

Gedenken der Corona-Toten

Über 80.000 Menschen sind bundesweit, über 3.500 in Rheinland-Pfalz und über 60 im Landkreis Bernkastel-Wittlich im Zusammenhang mit Corona gestorben. An sie wurde am Donnerstag, 22. April anlässlich der Sitzung des Wittlicher Stadtrates im Eventum mit einer Gedenkminute erinnert. Bürgermeister Joachim Rodenkirch bat in der Schweigeminute den Corona-Opfern zu gedenken, und damit den Angehörigen so das Mitgefühl und Anteilnahme auszusprechen.  Er betonte, dass hinter jeder Zahl ein persönl

» Mehr lesen

Kindertagesstätte Bombogen wegen Corona geschlossen

Die Stadt Wittlich hat die Kindertagesstätte Bombogen bis zum 5. Mai 2021 aus organisatorischen Gründen geschlossen. Es wurde vom Gesundheitsamt eine Quarantäneregelung für 41 Kinder und acht Beschäftigte ausgesprochen. Die anderen fünf Kinder sind von der Quarantäne ausgeschlossen, die Kinder werden aber im häuslichen Umfeld betreut. Die beiden Erzieherinnen arbeiten im Homeoffice. Am 4. Mai findet eine weitere Testung statt. Nach Bekanntwerden der Positivtestung zweier Kinder wurden in Zusam

» Mehr lesen

Deutsch-amerikanisches Forum tagte auf der Air Base Spangdahlem

Am 16. April fand auf der Luftwaffenbasis Spangdahlem eine halbjährliche Sitzung des Informationsforums Flugplatz Spangdahlem statt. Oberst David C. Epperson, Kommodore des 52. Jagdgeschwaders, war Gastgeber des Treffens von örtlichen Gemeindevertretern, Vertretern der Flugplatzleitung und Gästen des rheinland-pfälzischen Innenministeriums. Unter den Teilnehmern waren Dennis Junk, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Wittlich-Land; Manfred Rodens, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Speicher; J

» Mehr lesen

Bürgermeister besucht Galerie Alte Bahnmeisterei

Bürgermeister Joachim Rodenkirch ließ es sich nicht nehmen, dem frisch gebackenen Galeristen Daniel Hermann nochmals persönlich zu seinem Projekt zu gratulieren und besuchte am Mittwoch, 21. April die aktuelle Ausstellung. Die Pop Up-Galerie Alte Bahnmeisterei, auf dem Hügel 2 in Wengerohr, wurde letztes Jahr im September eröffnet und zeigt Werke zeitgenössischer Künstler. Momentan werden in der dritten Ausstellung Arbeiten der in Trier lebenden Künstlerin Martina Diederich gezeigt. Weitere Auss

» Mehr lesen
Treffer 1 bis 15 von 72
<< Erste < Vorherige Page 1 Page 2 Page 3 Page 4 Page 5 Nächste > Letzte >>
Nach oben