Stadt Wittlich

Geschenke für lesehungrige Kids

BücherMAXI-Besuche der Stadtbücherei

» Mehr lesen

Bauarbeiten im Industriegebiet III Nord schreiten zügig voran

Bürgermeister Joachim Rodenkirch machte sich in der vergangenen Woche vor Ort ein Bild vom Stand der Erschließungsarbeiten des zukünftigen Industriegebietes III – Nord. Insgesamt investieren die Stadt Wittlich und die Stadtwerke annähernd fünf Millionen Euro in die Entwicklung der neuen Gewerbeflächen. Die Erdarbeiten konnten trotz der ungünstigen Witterungsbedingungen im Sommer weitestgehend abgeschlossen und die leitungsgebundenen Einrichtungen größtenteils fertiggestellt werden. An der Begehu

» Mehr lesen

Betriebsbesichtigung des Unternehmens Stahlhandel Heinrich Lütticken GmbH in Wittlich

Bürgermeister Joachim Rodenkirch sowie Fachbereichsleiter Rainer Wener und Heribert Lorscheider von der Wirtschaftsförderung der Stadt Wittlich besuchten am 6. Oktober 2021 das Wittlicher Unternehmen Stahlhandel Heinrich Lütticken GmbH in der Rudolf-Diesel-Straße. Geschäftsführer Joachim Lütticken und Prokurist Michael Teusch stellten das Unternehmen, das sich seit 1855 in Wittlich befindet, vor. Das Familienunternehmen ist somit seit annähernd 170 Jahren in Wittlich ansässig. In Neuwied betrei

» Mehr lesen

40 Jahre Sport Schmitz in Wittlich

Das Sportfachgeschäft Schmitz feiert in diesem Jahr 40-jähriges Firmenjubiläum. Dies nahm Bürgermeister Joachim Rodenkirch zum Anlass und gratulierte der Inhaberin Birgit Gelbe. Das Familienunternehmen Sport-Schmitz wurde von Heinz Schmitz am 1. März 1981 gegründet und war in der Oberstraße ansässig. Am 1. April 2002 zog das Geschäft in die Neustraße, wo es 16 Jahre lang zu finden war.  Am 1. Januar 2017 hat Frau Birgit Gelbe das Unternehmen übernommen. Seit August 2018 lädt das Gesch

» Mehr lesen

Überraschungsgast Leslie

Schultüten-Aktion der Stadtbücherei

» Mehr lesen

Geführte „Sinneswanderung“ um Bruch

Erfolgreiche Wanderung im Rahmen der Wanderwoche Südeifel am Donnerstag, 30. September 2021

» Mehr lesen

Waldbaden für Familien

eine Naturerlebniswanderung am 22.10.2021 ab 11.00 Uhr im Grünewald

» Mehr lesen

Neueröffnung im Frühjahr 2022

Globus stellt seine Pläne für den Standort Wittlich vor

» Mehr lesen

Stadt Wittlich stellt Klimaschutzmanager ein

Vergangene Woche konnte Bürgermeister Joachim Rodenkirch Johannes Praeder als neuen Mitarbeiter der Stadtverwaltung herzlich willkommen heißen. Der studierte Geograph Johannes Praeder hat zum 1. Oktober die neu geschaffene Stelle Klimaschutzmanager bei der Stadt Wittlich angetreten. Bürgermeister Joachim Rodenkirch freute sich, dass ein gebürtiger Wittlicher nach Studium und Arbeitserfahrungen unter anderem bei der Kreisverwaltung Bad Neuenahr-Ahrweiler die Stelle innerhalb der Stadtverwaltung W

» Mehr lesen

Jahresabschlussübung und Neuaufnahmen bei der Feuerwehr der Stadt Wittlich

Am vergangenen Samstag, den 2. Oktober fand die gemeinsame Abschlussübung aller Standorte der Feuerwehr der Stadt Wittlich bei der Firma IDEAL Fensterbau Weinstock GmbH im Stadtteil Wengerohr statt.  Angenommen wurden eine Explosion und der anschließende Brand einer Werkstatthalle. Ein Arbeiter konnte sich sofort in Sicherheit begeben und den ersteintreffenden Einsatzkräften melden, dass sich noch drei weitere Personen in der Werkstatt befinden. Es wurden sofort zwei Trupps unter Atemschut

» Mehr lesen

Das Einwohnermeldeamt der Stadt Wittlich informiert:

Erstausstattung mit Braille-Aufklebern auf Personalausweisen

» Mehr lesen

Brennholzbestellung Forstrevier Wittlich

Auch in diesem Jahr kann beim Forstrevier Wittlich Brennholz bestellt werden. Brennholz ist ein nachhaltig erzeugtes Produkt, dessen ordnungsgemäße Nutzung einen aktiven Beitrag zum Schutz unserer Umwelt leistet. Brennholz sollte ca. 2 Jahre gelagert werden, um eine ausreichende Trocknung des zunächst noch frischen Holzes zu gewährleisten. Nur dann ist eine optimale, umweltschonende Heizwirkung zu erzielen! Brennholz kann beim Revierleiter des Forstreviers Wittlich, Mario Sprünker, unter &n

» Mehr lesen

Illegale Müllentsorgung im Stadtwald

In den letzten Wochen und Monaten kommt es gehäuft zu Meldungen von Waldbesuchern, dass im Stadtwald illegal Müll entsorgt wurde. Es ist ein Anblick, der Waldbesucher und die Mitarbeiter des Forstreviers Wittlich regelmäßig fassungslos werden lässt: Sperrmüll im Wald. Bauschutt, Batterien, Gartenabfälle, ausrangierte Möbel, Waschmaschinen; es gibt nichts, was nicht schon einmal am Rande von Waldparkplätzen oder Waldwegen illegal abgeladen wurde. Hierdurch entstehen dem Steuerzahler nicht nur e

» Mehr lesen

Teilsperrung der Kurfürstenstraße

Ab dem 11. Oktober 2021 ist die Kurfürstenstraße an der Einmündung zur Gerberstraße aus Fahrtrichtung Innenstadt aufgrund von Wiederherstellungsarbeiten an der Fahrbahn für zirka eine Woche gesperrt. Der Verkehr aus Richtung Innenstadt wird über die Gerberstraße beziehungsweise über die Schloßstraße umgeleitet. Der Verkehr aus Richtung Autobahn ist von der Maßnahme nicht betroffen. Die Stadtverwaltung Wittlich bittet alle Verkehrsteilnehmer, sich auf diese Verkehrsbeschränkung einzustellen un

» Mehr lesen

Aus der Stadtratssitzung vom 5. Oktober

Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 5. Oktober 2021 wie folgt beschlossen im öffentlichen Teil der Sitzung TOP 3: BauleitplanungBebauungsplan WW-07-02 „Industriegebiet Wengerohr 2. Änderung“Einstimmig stimmte der Stadtrat zu, den vorgenannten Bebauungsplan als Satzung zu beschließen. TOP 4: Haushaltsplan der Stadt Wittlich für das Haushaltsjahr 2022Einbringung des PlanentwurfsEinstimmig stimmte der Stadtrat der Einbringung des Hashaltes und dem Verweis in die Fachausschüsse zur Vorberatun

» Mehr lesen
Treffer 1 bis 15 von 74
<< Erste < Vorherige Page 1 Page 2 Page 3 Page 4 Page 5 Nächste > Letzte >>
Nach oben