Stadt Wittlich

DorfFunk – jetzt auch in Wittlich

Ab sofort ist die Kommunikations-App „DorfFunk“ auch in unserer Stadt verfügbar. Die App kann kostenlos im Apple App Store oder Google Play Store herunter geladen werden. Anschließend ist eine Registrierung erforderlich. Danach kann die Heimatgemeinde ausgewählt werden und man kann sofort mit der gesamten Gemeinde in Kontakt treten. Über den DorfFunk können gezielt innerhalb der Gemeinde oder auch mit den Nachbargemeinden Nachbarschaftshilfen organisiert werden, Einwohnerinnen und Einwohner k

» Mehr lesen

Corona-Virus (Covid-19)

Ansammlungen von mehr als zwei Personen sind verboten Ordnungsbehörde und Polizei kontrollieren Einhaltungen der Leitlinien

» Mehr lesen

Geänderte Öffnungszeiten für den Wochenmarkt

Durch die Osterfeiertage ändern sich die Öffnungszeiten des Wochenmarkts auf dem Platz an der Lieser. Der Wochenmarkt wird vorverlegt von Karfreitag auf Gründonnerstag, den 09.04.2020. Folgende Händler sind vor Ort: Bäckerei Kalsch - Frische BackwarenGeflügelhof Mario Janshen – Geflügel, Eier, NudelnNorbert Otten – Wurst und FleischwarenFeinkost – Süleyman Akyüz Bedingt durch Verpflichtungen auf anderen Märkten kann Piet Vreugdenhil mit dem großen Obst, Gemüse und Blumenstand nicht an Grün

» Mehr lesen

Einmalhandschuhe gehören in den Restmüll

Richtige Abfallentsorgung in Pandemie-Zeiten

» Mehr lesen

kleine Kunst ganz groß

in der momentan angespannten Lage in Europa werden die Tage oftmals lang und zäh. Doch wie ergeht es den „Kleinsten“ unter uns, die nicht wie gewohnt in den Kindergarten oder die Schule gehen können? Das Kulturamt Wittlich ruft hiermit die Aktion „kleine Kunst ganz groß“ ins Leben. Kindergartenkinder und Schulkinder, die aktuell zu Hause sind, haben die Möglichkeit, uns die verschiedensten Arten von selbst gestalteter Kunst zukommen zu lassen. Dies kann ein selbstgemaltes Bild, eine gebaute bz

» Mehr lesen

Arbeiten im Einmündungsbereich Vitelliusstraße / Zum Altenberg

Im Einmündungsbereich Vitelliusstraße / Zum Altenberg finden vom 6 bis 7. April 2020 Arbeiten zum Austausch eines Schieberkreuzes statt. Die Vitelliusstraße muss in diesem Zeitraum im Bereich der Arbeitsstelle halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird mit Hilfe einer Ampelanlage geregelt. Aus Fahrtrichtung Zum Altenberg kann die Vitelliusstraße während der Sperrung nicht befahren werden. Eine Umleitung über die Straße Zum Wenigenberg wird eingerichtet. Die Stadtverwaltung Wittlich bittet alle

» Mehr lesen

Grabsteinkontrolle

Die Stadtwerke weisen die Nutzungsberechtigten von Grabstätten auf den Friedhöfen der Stadt Wittlich darauf hin, dass die Grabmale eine genügende Standfestigkeit haben müssen. Die Nutzungsberechtigten sind nach der Friedhofssatzung für alle Schäden haftbar, die durch ihr Verschulden, insbesondere durch Umfallen der Grabmale oder Abstürzen von Grabmalteilen, verursacht werden. Die Kontrolle der Standfestigkeit von Grabsteinen durch Bedienstete der Friedhofsverwaltung wird ab Montag, dem 27. Ap

» Mehr lesen

Corona-Virus (Covid-19) - Aktueller Stand

Ansammlungen von mehr als zwei Personen sind verboten

» Mehr lesen

Mobile Annahmestelle für Corona-Abstriche in Wittlich eingerichtet

In Wittlich wurde am vergangenen Montag ein Drive-In-Labor für Corona-Abstriche auf dem Hof der Berufsbildenden Schule in Wittlich in Betrieb genommen. Damit sollen die Arztpraxen im Landkreis und auch die mobilen Testteams entlastet werden (Foto: Werner Pelm). 

» Mehr lesen

A.R.T. stellt Abholung von Sperrabfall ein

Der Zweckverband Abfallwirtschaft Region Trier (A.R.T.) hat im Rahmen seiner Verbandsversammlung am 17. März beschlossen, die Abholung von Sperrabfall ab dem 10. April im gesamten Verbandsgebiet einzustellen. Dies betrifft auch zwei Termine in der Stadt Wittlich. Die dadurch freiwerdenden Kapazitäten sollen eingesetzt werden, um bei etwaigen Personalausfällen die Abfuhr von Restabfall und Bioabfällen sicherzustellen. „Wer werden versuchen, alle Kunden mit Terminbestätigung für eine Abholung vo

» Mehr lesen

Wochenmarkt in Wittlich

Der Wittlicher Wochenmarkt findet jeden Dienstag von 8.00 bis 14.00 Uhr und jeden Freitag von 8.00 bis 14.30 Uhr auf dem Platz an der Lieser statt. Ein umfangreiches Warenangebot wird dort angeboten. Dienstag und Freitag: Bauernhof Otten:Wurst- und Fleischwaren Geflügelhof Janshen:    Eier und Geflügel Piet’s Gemüsestand:      Gemüse und Obst von A bis Z, Blumen und Gartenpflanzen Bäckerei Kalsch:           Backware

» Mehr lesen

Vorgezogener Redaktionsschluss

Der Redaktionsschlus der Wittlicher Rundschau wird für die Osterausgabe, 11. April 2020, um einen Tag auf Montag, 6. April 2020 vorverlegt. Die Texte müssen daher der Redaktion spätestens bis Montag, 6. April 2020, 17 Uhr vorliegen.

» Mehr lesen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die weltweite Corona-Krise geht uns alle an. Wir befinden uns zurzeit in einer Ausnahmesituation und können die Ausbreitung des Corona-Virus nicht verhindern, aber zumindest verlangsamen. Die Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger gilt es zu schützen. Unser aller Ziel muss es sein, die geordnete medizinische Versorgung aufrecht zu erhalten. Ich nehme Ihre Sorgen sehr ernst und bin mir bewusst, dass Ihnen viel abverlangt wird. Vergangene Woche wurden im ganzen Land die Kindertagesstätten und d

» Mehr lesen

Elterninformation zur Schließung der städtischen Kindertagesstätten Bombogen, Jahnplatz, Lüxem und Neuerburg

Liebe Eltern, wie Sie bereits aus den Medien und durch die jeweiligen Einrichtungen erfahren haben, schließt Rheinland-Pfalz Schulen und Kindertagesstätten vorerst bis zum 17.04.2020. Zur Betreuung der Kinder, deren Eltern wichtige Berufe zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung und der Grundversorgung der Bevölkerung haben, sowie Eltern in Pflege und medizinischer Betreuung, wird eine Notbetreuung in der jeweiligen Kindertagesstätte sichergestellt. Sollten beide Elternte

» Mehr lesen
Treffer 1 bis 15 von 73
<< Erste < Vorherige Page 1 Page 2 Page 3 Page 4 Page 5 Nächste > Letzte >>
Nach oben