Westenergie stellt Kindertagesstätte Bombogen Theaterkiste zur Verfügung

20.11.2021

Die Kinder der Kita Bombogen in Wittlich konnten sich über eine Überraschungskiste von Westenergie zum Verkleiden freuen und probierten sofort ihre neuen Tierkostüme an. Bei der Übergabe mit dabei waren in der hinteren Reihe (v.l.): Caroline Reis (KiTa Bombogen Wittlich), Bürgermeister Joachim Rodenkirch, Marco Felten (Westenergie), Michael Schmitt (Sachgebietsleiter) sowie Wera Wahl (KiTa). (Foto: David Kryszons/Westenergie)

Kinder freuen sich über Tierkostüme zum Verkleiden

Selbst wenn viele Freizeitangebote für Kinder wegen der Corona-Krise noch immer eingeschränkt sind, müssen die Kleinsten in der KiTa Bombogen Wittlich ab sofort auf keine Theatervorstellung mehr verzichten. Denn der Energiedienstleister Westenergie hat sich etwas ausgedacht und stellt der KiTa zum Spielen und Verkleiden unentgeltlich eine Kostümkiste im Wert von 500 Euro zur Verfügung.

Am 5. November brachten Bürgermeister Joachim Rodenkirch und Vertreter von Westenergie die prall gefüllte Verkleidungskiste vorbei, die es in sich hat: Sie enthält unterschiedliche Tierkostüme und zahlreiche Accessoires. Auf diese Weise können die Kinder ihre eigenen Theaterstücke erfinden und nachspielen.

Begeistert von der Verkleidungskiste zeigt sich auch Kita-Leiterin Wera Wahl: „Die Kinder können sich mit den Verkleidungen ausleben und in unterschiedliche Rolle schlüpfen. Das war in der Zeit der coronabedingten Einschränkungen so nicht durchgängig möglich.“

Die Kinder planen mit den Kostümen nun sogar ein eigenes Theaterstück. Hierfür überreichten Sie den Gästen in der Kita bereits selbstgemalte Eintrittskarten. Alle versprachen, zur Aufführung wieder zu kommen.


Nach oben