Straßenbauarbeiten mit Verkehrsbehinderung in Wittlich, Burgstraße

04.10.2019

Von Dienstag, 08.10.2019 bis Freitag, 18.10.2019, werden in der Burgstraße zwischen dem Gebäude der Verbandsgemeindeverwaltung Wittlich-Land und der ehemaligen Commerzbank Kabellehrrohre verlegt. Dazu muss die Fahrbahn am Mittwoch, 09.10.2019, und Donnerstag, 10.10.2019, halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird durch eine Ampelanlage geregelt. An den anderen Tagen in diesem Zeitraum wird nur in den Gehwegen gearbeitet. Die Gehwege bleiben für die Fußgänger benutzbar. Während der Arbeiten in der Fahrbahn kann es abhängig von der Verkehrsdichte zu Wartezeiten vor der Ampelanlage und Rückstaus, auch in den Kreisverkehr Friedrichstraße, kommen. Die Stadtverwaltung Wittlich bitter daher alle Verkehrsteilnehmer sich auf diese Verkehrsbehinderung einzustellen, die Verkehrszeichen zu beachten und damit zu einem zügigen und unfallfreien Ablauf


Nach oben