Müllsammelaktion in Wittlich

09.09.2021

Foto: Joachim Rodenkirch, BürgermeisterLiebe Wittlicherinnen und liebe Wittlicher,

die Mitglieder des Stadtrates, die Ortsvorsteher und ich rufen alle Bürgerinnen und Bürger auf, am Samstag, den 18. September 2021 in der Zeit von 9:30 bis 12 Uhr an einer Müllsammelaktion im gesamten Stadtgebiet teilzunehmen.

Die Helfer erhalten Handschuhe, Sammelsäcke zum Einsammeln des Mülls. Zur eigenen Sicherheit werden die Teilnehmer gebeten Warnwesten zu tragen. Der gesammelte Müll wird nach Abschluss der Aktion durch die Stadtwerke über die A.R.T entsorgt. Hierzu werden seitens der Stadtwerke die Abfallsäcke an zentralen Sammelpunkten eingesammelt. Die Sammelpunkte werden morgens um 9:30 Uhr am jeweiligen Treffpunkt festgelegt.

Es werden verpackte Snacks und Mineralwasser zum Mitnehmen bereitgestellt.

Leider muss die Aktion auch unter Corona-Bedingungen stattfinden, sodass auf die Einhaltung der A-H-A-Regeln geachtet werden muss. Aus diesem Grunde soll auch nach Aktionsende keine gemeinsame Abschlussveranstaltung stattfinden.

Alle, die sich aktiv für eine saubere Stadt einbringen möchten, können sich bis zum 17. September unter folgender Email-Adresse oder bei ihrem Ortsvorsteher anmelden:

Sauberes.wittlich@stadt.wittlich.de

Bei der Anmeldung bitten wir um Mitteilung folgender Angaben:

  • Name, Vorname bzw. Bezeichnung der Organisation
  • Erreichbarkeit (Anschrift, Email, Mobiltelefon)
  • Anzahl der teilnehmenden Personen
  • Sammelort: Stadtgebiet Mitte / Lüxem / Dorf / Neuerburg / Bombogen /Wengerohr

Treffpunkte, 9:30 Uhr

  • Stadthaus, Schloßstraße 11
  • Dorf, Vereinshaus, Promenadenweg
  • Bombogen, Tabakschuppen, Berlinger Straße
  • Wengerohr, Jugend- und Bürgerhaus, Bornweg
    (Lüxem nimmt auf Bitte des Ortsvorstehers nicht an der Aktion teil.)

Ihr

Joachim Rodenkirch
Bürgermeister


Nach oben