Kühles Nass für heiße Tage

05.07.2018

Die Freibadsaison läuft bereits seit dem 12. Mai. Das Hallenbad hatte bis zu diesem Zeitpunkt 21.573 Besucher. Das Freibad hatte seit der Eröffnung inklusive des vergangenen Wochenendes 23.669 Besucher. Das besucherstärkste Wochenende war das Wochenende vom 29. Juni bis 1. Juli mit insgesamt 5.020 Besuchern. Insgesamt hatten Hallen- und Freibad bisher 45.242 Besucher.

Auf die einzelnen Monate stellen sich die Besucherzahlen wie folgt dar:  

Hallenbad:Hallen- und Freibad:Freibad:
Januar:


6.054


Mai:


7.837,
davon 799 im Hallenbad
und 7.038 im Freibad
Juni: 


16.631
(inkl. 1. Juli)

Februar:4.707
März:5.292
April:4.721

Erfrischung im kühlen Nass (Foto: Thomas Steinmetz).

Erfrischung im kühlen Nass (Foto: Thomas Steinmetz).

Das Freibad ist zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag 
10.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Dienstag bis Freitag
7.30 Uhr bis 20.00 Uhr

Samstag, Sonntag, Feiertag
8.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Der Einzeleintritt ins Bad kostet für Erwachsene 4,00 €, für Kinder und Jugendliche 2,20 €.
Für einen 10er Eintrittschip zahlen Erwachsene 35,00 €, für den 30er Chip 100,00 €; für  Kinder und Jugendliche kostet der 10er Chip 19,00 €, der 30er Chip 56,00 €.
Im Freibad können auch Familientageskarten (für max. 5 Personen) zum Preis von 9,00 € gelöst werden.
In den Abendstunden ab 18:30 Uhr gilt der „Happy-Hour-Tarif“: Erwachsene zahlen dann noch 2,00 €, Kinder/Jugendliche 1,50 €.

Das Vitelliusbad aus der Vogelperspektive (Foto: Thomas Steinmetz).

Das Vitelliusbad aus der Vogelperspektive (Foto: Thomas Steinmetz).

Auch in diesem Jahr sind wieder besondere Attraktionen geplant.

Der Sandburgenbauwettbewerb für den 22. Juli geplant.
Das Wettrutschen ist für den 29. Juli vorgesehen.
Das Beachvolleyballturnier ist noch nicht terminiert.
Nähere Informationen zu den Veranstaltungen werden zeitnah in der Rundschau und auf der Homepage der Stadt Wittlich unter http://www.wittlich.de/buerger-und-verwaltung/staedtische-einrichtungen/vitelliusbad.html veröffentlicht.

Die Stadt Wittlich wünscht allen Besuchern weiterhin viel Spaß und Vergnügen im Vitelliusbad.


Nach oben