Feuerwehr in Bombogen im Einsatz

11.10.2018

Foto Brand Bombogen

Am vergangenen Sonntag wurde die Feuerwehr gegen 1:30 Uhr nach Bombogen gerufen. Dort kam es zu einem Brand an einem Grünschnittablageplatz. Die Entwicklung des Brandherdes erfolgte im Inneren des Grünschnitts. Um den Brandherd zu erreichen war der Einsatz von Radladern erforderlich. Das Feuer konnte nach ca. 2,5 Stunden und dem Einsatz von mehr als 10.000 Litern Wasser gelöscht werden.

Neben den Einheiten der Standorte I (Wittlich) und II (Wengerohr/Bombogen) war ebenfalls die Polizei vor Ort.


Nach oben