„Ein neuer Stadtteil für Wittlich“

25.06.2020

Dominik Lamberty (links) und Tobias Rutkewitz (rechts) stellten mit ihrem Lehrer Jean Pascal Breit (2.v.r.) Bürgermeister Joachim Rodenkirch das Projekt „Ein neuer Stadtteil für Wittlich“ vor (Foto: Sebastian Klein).

Schüler stellen Bürgermeister Projektplanung vor

Vergangenen Dienstag, 23. Juni stellten zwei Schüler, Dominik Lamberty und Tobias Rutkewitz, gemeinsam mit ihrem Lehrer Jean Pascal Breit Bürgermeister Joachim Rodenkirch ihr Schulprojekt mit dem Projekttitel: „Ein neuer Stadtteil für Wittlich“ vor.

An dem Gemeinschaftsprojekt des Schulfaches Gemeinschaftskunde, Klasse 11 der BBS Wittlich haben insgesamt 20 Schülerinnen und Schüler während der Coronazeit selbstständig mitgewirkt.

Ziel des Projektes war die Gestaltung und Planung eines neuen, nachhaltigen Stadtteils für Wittlich.

Bürgermeister Joachim Rodenkirch zeigte sich begeistert von dieser interessanten und komplexen Aufgabenstellung für die Schülerinnen und Schüler. Er lobte die Idee des Lehrers, Schüler mit komplexen Aufgabenstellungen auf das spätere Berufsleben vorzubereiten.


Nach oben