Die Stadtwerke Wittlich informieren über die Umstellung der Trinkwasserdesinfektion im Versorgungsgebiet Stadtmitte

13.02.2020

Aufgrund der starken Niederschläge der vergangenen Woche haben die Stadtwerke vorsorglich das Verfahren zur Desinfektion des Trinkwassers im Versorgungsgebiet Stadtmitte umgestellt.

Die Desinfektion des Trinkwassers im Versorgungsgebiet Stadtmitte erfolgt vorüber-gehend im Rahmen der Trinkwasserverordnung 2001 anstatt mit UV-Bestrahlung mit Chlordioxid. Die Umstellung zurück zur Desinfektion mit UV-Bestrahlung erfolgt in ca. zwei Wochen.

Die Stadtwerke bitten um Verständnis für diese Vorsorgemaßnahme.


Nach oben