Besuch aus Boxtel

25.11.2021

Bürgermeister Joachim Rodenkirch (Mitte) mit Arjen Witteveen (2.v.r.) und Marc Cleutjens (2.v.l.) und Melanie Becker (l.), Hiltrud Jüttemann (3.v.l.) und Theresia Rodenkirch beim Besuch im Rathaus in Wittlich (Foto: Thomas Steinmetz).

Bürgermeister Joachim Rodenkirch führte die Delegation bei einem Stadtrundgang auch an die neue Weltallee „Wittlich ist bunt“ (Foto: Theresia Rodenkirch).

Vergangene Woche besuchten die Vertreter des Freundschaftskreises aus Boxtel Arjen Witteveen und Marc Cleutjens Bürgermeister Joachim Rodenkirch. Dieser hatte zu dem Gedankenaustausch mit den Freunden aus der niederländischen Partnerstadt auch Hiltrud Jüttemann, die Ansprechpartnerin für Boxtel im Wittlicher Freundschaftskreis ist und Melanie Becker als zuständige Ansprechpartnerin in der Stadtverwaltung Wittlich eingeladen.

Arjen Witteveen und Marc Cleutjens aus Boxtel berichteten, das Boxtel einen neuen Bürgermeister habe, der allerdings wegen der aktuellen Corona-Situation nicht mit zu Besuch kommen konnte.

Es wurden verschiedene Möglichkeiten zur weiteren Belebung der Städtepartnerschaft angesprochen, die allerdings wegen der Coronabeschränkungen zurzeit schwierig sind.

Der Kurzbesuch wurde abgerundet durch eine Besichtigung stadtrelevanter Punkte und hat die Beziehungen beider Städte weiter vertieft.


Nach oben