13. Beachvolleyballturnier im Vitelliusbad

13.09.2018

Team "Johannes und Leo" (Foto: Thomas Berens).

Gunnar vom Team "Gunnar und Gerd" beim Schmettern (Foto: Thomas Berens).

Gruppenfoto nach der Siegerehrung (Foto: Thomas Berens).

Sieben Mannschaften traten gegeneinander an

Am Sonntag, dem 9. September  fand das 13. Beachvolleyballturnier im Wittlicher Vitelliusbad statt. Das Turnier wurde von Gerd Fröhlich in Zusammenarbeit mit dem Schwimmbadpersonal des Vitelliusbades organisiert.

Folgende sieben Teams traten gegeneinander an: “Gunnar und Gerd“, “Pritsch Perfect“, “Johannes und Leo“, die “ Thekenproleten“, das “Dream Team“, die “Vitellius Allstars I“ und die “Vitellius Allstars II“.

Bei schönem Wetter spielten die Teams mit Spaß und Einsatz ab 10:30 Uhr in packenden und ausgeglichenen Begegnungen die Gewinner aus.

Um 16 Uhr standen die Platzierungen fest.

Die Siegerehrung wurde von der Beigeordneten der Stadt Wittlich, Frau Elfriede Marmann, vorgenommen. Die Sieger erhielten Eintrittschips, Pokale und Urkunden.

Ergebnis:
1. Platz ging an das Team: “Gunnar und Gerd“
2. Platz erkämpfte sich Team “Johannes und Leo“
3. Platz ging an “Dream Team“
4. Platz belegte Team “Vitellius Allstars I“
5. Platz belegte Team “Vitellius Allstars II“
6. Platz belegte Team “Thekenproleten“
7. Platz belegte Team “Pritsch Perfect“


Nach oben