Mit dem CadWeazle unterwegs im Grünewald

13.04.2017

Albert Klein (links) und Joachim Rodenkirch (rechts) besichtigen den neuen Outdoor-Rollstuhl in Maria Grünewald (Foto: Maria Grünewald, Wittlich).

Neuer Outdoor-Rollstuhl für die Tagesförderstätte in Maria Grünewald in Wittlich

Bürgermeister Joachim Rodenkirch und der Erste Beigeordnete der Stadt Wittlich Albert Klein folgten Ende März 2017 der Einladung der Tagesförderstätte in Maria Grünewald, um sich vor Ort ein Bild von dem neuen Outdoor-Rollstuhl „CadWeazle“ in Aktion zu machen. Das neu angeschaffte Fahrzeug bietet auch Menschen mit Mobilitätseinschränkungen die Möglichkeit, den Grünewald, in dem die Einrichtung für Menschen mit geistiger Behinderung liegt, zu erkunden. 

Dank einer großzügigen Spende der Stiftung Stadt Wittlich, einer Privatspende von Albert Klein sowie finanzieller Unterstützung der St. Raphael Caritas Alten- und Behindertenhilfe GmbH konnte der Outdoor-Rollstuhl angeschafft werden und ermöglicht seitdem den mobilitätseingeschränkten Beschäftigten der Tagesförderstätte Ausflüge in den Wald. Die Einrichtung bedankt sich herzlich bei den Spendern für die Förderung.


Nach oben